JONAS- ergonomische wachsende Babytrage, grau

JONAS- ergonomische wachsende Babytrage, grau
JONAS- ergonomische wachsende Babytrage, grau
JONAS- ergonomische wachsende Babytrage, grau
JONAS- ergonomische wachsende Babytrage, grau
JONAS- ergonomische wachsende Babytrage, grau
85,35 EUR MwSt
70,54 EUR ohne MwSt
Verfügbarkeit:
auf Lager> 5 St.
Als ich die Ware erhalten, wenn ich jetzt bestelle?
Schifffahrtsgesellschaften:
morgen
CodeBC01-SEDD
Garantie24 Monate
EAN8595680544897
Das Produkt ist nicht bewertet worden
Beschreibung

BABYTRAGE

Die Babytrage Jozanek ist unsere neue, echt tschechische ergonomische Babytrage. Unser Ziel bei ihrer Herstellung war, dass sie bequem (für den, der getragen wird und auch für den, der trägt) und einfach ist.

Wir haben auch eine unikale Art der Regulation geschaffen, die die Breite der Babytrage zwischen Beinchen betrifft. Die Babytrage passt so kleinen Babys aber auch gröβeren Kindern. Der Hauptvorteil ist, dass man die Breite fest fixieren kann und so die Bewegung in beiden Richtungen verhindert. Es ist nötig vor allem für gröβere Kinder, die in der Babytrage manchmal wüten, ihre Beine durchdrücken oder „springen“. Wenn man die Breite nicht fixieren könnte (aber wirklich fest!), würde sie sich verengen und dann wäre die Babytrage nicht ergonomisch, weil die Beinchen nach unten hängen würden. Unsere Babytrage ermöglicht alle fest fixierten Lagen von 31 bis 47 cm einzustellen, was für Kinder von 4 Monaten bis 3 Jahre ideal ist (es hängt von der Gröβe Ihres Kindes ab).

Das wichtigste Element für Komfort der tragenden Person sind vielleicht die Trageelemente, auf die man Gewicht überträgt. Auf diese Elemente wird ganzes Gewicht Ihres Babys übertragen.

Der Lendengurt wurde so hergestellt, dass auf ihn Maximum vom Babygewicht übetragen werden kann. Beim Tragen drücken dann keine Schultertragegurte und es verursacht keine Rückenschmerzen und Unbequemlichkeit. Der Lendengurt ist in der Mitte erweitert und ist so sehr bequem. Das Gewicht wird beim Tragen ideal vorn und hinten ausgebreitet. Seine Verstreifung ist vielleicht ungewöhnlich dünn, aber fest, bequem und tragender. Der Hauptakzent wurde auf Folgendes gelegt – die Vestreifung darf nicht verursachen, dass sich der Lendengurt nach unten schiebt, dass er sich verdreht und dass sie beim Tragen eines schwereren Babys drückt.

Für Schultertragegurte waren andere Voraussetzungen wichtig, deshalb sind ihre Vestreifungen ganz anders – dicker und weicher. Sie werden so hergestellt, damit sie wieder maximalen Komfort ermöglichen. Sie sind enger als übliche Schultertragegurte, sie passen so besser an und schieben nicht von Schultern. Man kann sie zusammen schnallen – dann halten sie an der richtigen Stelle. Man kann die Schultertragegurte verschränken, besonders wenn Sie kleine Babys tragen, ist es besser. Damit Ihr Baby eine gute Aussicht hat, haben wir an einer Stelle die Tragegurte enger gemacht. Sie hindern die Aussicht nicht.

Damit die Babytrage passend, also wirklich ergonomisch für Kinder von ca 4 Monate bis ca 3 Jahre (auch mehr) ist, ist es nötig, dass Ihr Baby eine richtige Position hat – sog. M-Position, seine Knie müssen höher als sein Po sein (die Knie und der Po bilden ein M). Das ist nur in den Fällen möglich, wenn der Stoff zwischen Beinchen vom Knie zum Knie reicht. Es ist also nötig diese Breite zu regulieren – wenn das Baby wächst.

Komfort der Babytrage für den Getragenen ist durch Verstreifungen unter Beinchen gesichert. Es hilft auch, dass die Naht hinter dem Hals des Babys weich überdeckt ist.

Die Rückenstütze kann man niedriger machen, dann stützt sie kleinen Kindern ihre ganzen Rücken ab. Bei gröβeren, schon sitzenden, Kindern ist es nicht nötig, wenn sie wach sind. Wenn sie aber schlafen, sollten auch ihre Rücken abgestützt werden.

Auch die Schultertragegurte ermöglichen an einigen Stellen eine Regulation.

Mit dem Kapuzchen können Sie den Kopf Ihres schlafenden Kindes sichern. Es kann auch als Schutz vor Sonne oder Wind dienen. Das Kapuzchen kann verengt und verkürzt werden, damit es für alle Kinder passend ist – wenn es vorn oder auch hinten getragen wird.  Es kann auch durch die auf Schultertragegurten platzierten Schnallen fixiert werden. Diese Schnallen sind beweglich.

Die Babytrage kann einfach und schnell eingestellt werden. Ausführliche Beschreibung aller Einstellungen steht Ihnen in der Anleitung zur Verfügung. Diese Anleitung bekommen Sie mit der Babytrage.

Die Babytrage wird aus „Tuchstoff“ genӓht – 100% Baumwollgewebe. Der Stoff ist auf derselben Art hergestellt wie der Stoff, aus der man Tragetücher näht. Der Stoff ist fest, hat riesige Tragfähigkeit, dabei ist er  ein bisschen elastisch in Längsrichtung. Diese Eigenschaften sichern, dass auch schwere Kinder eine feste Stütze haben, zugleich passt sich die Babytrage seinem Körper an. Die Babytrage ist sicher, hat eine lange Lebensdauer und für das Kind ist sie sehr bequem. .

Dieses Gewebe wird für uns in der Tschechischen Republik (in der Weberei) hergestellt. Dann werden die Farben in der Aufbereitungsanlage thermisch fixiert und die Farbechtigkeit im Schweiβ, Wasser und Abrieb wird getestet. Der Stoff hat Zertifikat Oeko-Tex Standard 100, Kl. 1 bekommen. Weiter wird das Gewebe laut der tschechischen Verordnung des Gesundheitsministeriums Nr. 84/2001 Sammlung (Wirkung vom Speichel und Schweiβ) getestet.

Die Babytrage wird in der staatlichen Prüfstelle getestet und entspricht allen Anforderungen an weiche Babytragen (laut der europӓischen Norm EN 13209). Und noch dazu (auβer der Norm) wurde das Maximalgewicht 20 kg getestet,

Die Babytrage wurde auch von Physiotherapeuten getestet und ihre Bewertungen waren ausgezeichnet.